Barrierefrei

Rolf Böhme Saal

Den Schweizern ihr Offiziersmesser, den Amerikanern ihren Leatherman und den Veranstaltern, die sich für Freiburg als Destination entschieden haben, empfiehlt sich der Rolf Böhme Saal im Kongresszentrum Konzerthaus Freiburg als einzigartiger Verwandlungskünstler unter den Räumen. Multifunktional ist nur ein Wort. Der Rolf Böhme Saal ist eine architektonische Meisterleistung, die ihre Krönung  durch ausgefeilte Technik erfährt. Per Knopfdruck lässt sich der Raum in die verschiedensten Bestuhlungsarten fahren. Und wird für Kongresse und gesellschaftliche Veranstaltungen nur eine Ebene benötigt, eröffnet sich in kürzester Zeit ein Saal mit rund 1000 Quadratmetern Fläche. Die Seitenränge werden nach oben gezogen, so dass der Rolf Böhme Saal an drei Seiten offen mit dem umgebenden Foyer verbunden werden kann.


Alle Saalvarianten bieten selbstverständlich eine variable Bühne.


Bildgalerie

  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal
  • Konzerthaus Rolf Böhme Saal

Grundriss und Bestuhlungsarten Rolf Böhme Saal


Weitere Informationen:

Daten & Fakten

geeignet für: Event, Gala, Kongress, Konzert
Personen: 1744 Pers.
Parlamentarische Bestuhlung: 750 Pers.
Bankettbestuhlung: 850 Pers.
Fläche: 1000 m2

Konzerthaus Freiburg